Aktuelles Phila-Lexikon Postverwaltungen Postmuseen etc. Links zu Verbänden Niederrhein-Phila Philalinks Postgesch. von K.-L. 20 Jahre ATM 75 Jahre Dt. Blocks Internet-Dokus "150 Jahre Briefmarken" 150 J. Lux. Br'marken Die Entstehung der Nachfolgestaaten Jugoslawiens Filialstruktur der Post Briefzentren der Post Verbandsadressen Prüfer und Prüfgebiete Fachstellen für Sammler ArGen im BDPh Sammlerschutz Posttarife ab 2002 Ein-Rahmen-Wettbewerb nach unten

Aktuelles zum Thema Briefmarken

06.05.: Die drei Werte "Legendäre Fußballspiele" der neuen Zuschlagsserie "Für den Sport", der Deutschen Post AG die die deutschen Fußball-WM-Triumphe 1954, 1974 und 1990 thematisieren, gibt es ab 3. Mai 2018 auch als waagerechten, naßklebenden Zusammendruck, der rechts um ein Zierfeld ergänzt ist, das den 4. WM-Titel 2014 beisteuert. Der Verkaufspreis des Markensets beträgt 4,25 Euro (3 Euro Nominale + 1,25 Euro Zuschläge). Daß es sich um ein reines Sammlerprodukt handelt, zeigt der ausschließliche Vertrieb über die Niederlassung Privatkunden / Filialen in Weiden. Mehrfarbiger Offsetdruck der Bundesdruckerei GmbH Berlin auf gestrichenem, weißem, fluoreszierendem Postwertzeichenpapier DP2-Papier. Die Sonderpostwertzeichen sind druckidentisch mit den am selben Tag erscheinenden aus 10er-Bogen, so daß es keine weiteren MICHEL-Nummern geben wird, wohl aber eine Katalogisierung der möglichen Zusammendruckkombinationen aus dem Heftchenblatt. Der Druck des Umschlags und die Konfektionierung des Sets erfolgten durch DPS Wermsdorf. Es wird ein Erstverwendungsstempel Bonn eingesetzt, der bei den Stempelstellen in Berlin und Weiden erhältlich ist.

06.05.: Heiß begehrt ist die neue eutsche 5-Euro-Münze "Subtropische Zone", an deren Ausgabetag sich vor den Banken lange Schlangen bildeten, wie die "Deutsche Briefmarken-Revue" (DBR) berichtet. Die Deutsche Post AG hat dazu einen Numisbrief aufgelegt mit passender individueller Briefmarke und Sonderstempel vom 19. April 2018. Der Verkaufspreis beträgt 29,90 Euro.

06.05.: Am 3. Mai 2018 erscheint bei der Deutschen Post die Sondermarke zum 200. Geburtstag von Karl Marx. Neben den beiden Ersttagsonderstempeln in Bonn und Berlin gibt es am Ausgabetag auch einen Sonderstempel in Trier. Das EB-Team bietet auch eine Maximumkarte an. Das EB-Team war am 3. Mai 2018 von 10 bis 16 Uhr und am 4. Mai 2018 von 10 bis 15 Uhr im Raum "Beletage" im Palais Walderdorf, Domfreihof 1 in Trier anwesend. Der Deutsch-Französische Briefmarkenclub e. V. hat zu der Markenausgabe auch einen Sonderumschlag zur Verfügung. Interessenten an diesem Umschlag mit Marke und dem Sonderstempel können diesen per E-Mail bestellen bei Lars.Boettger@bdph.de. Der Umschlag mit Marke kostet zuadressiert 2 Euro. In einer Briefmarkenschau werden Marken, Stempel und Belege zum Thema Karl Marx ausgestellt.

06.05.: Die Kroatische Post Mostar ehrte Pater Bazilije Pandžic mit einer Sonderbriefmarke aus Anlass seines 100. Geburtstages, wie die "Deutsche Briefmarken-Revue" (DBR) berichtet. Im Rahmen einer kleinen Feierstunde im Franziskanerkloster in Humac erhielt Pater Bazilije einen Rahmen mit der Marke, einem FDC und Informationen zur Ausgabe sowie ein gezeichnetes Porträt von sich.

06.05.: Die Liechtensteinische Post hat die Druckauflagen für die 2014 herausgegebenen Wertzeichen bekannt gegeben, wie die "Deutsche Briefmarken-Revue" (DBR) berichtet. Die Zahlen schwanken durchweg zwischen 100 000 und 110 000 Stück. Die Ausreißer nach oben sind die Weihnachtsmarke "St. Wendelinskapelle Steg" mit 170 000, die Ausgabe "Chinesisches Tierkreiszeichen - Jahr des Schafes" mit 370 000 und der Wert mit der Gelbbauchunke aus der Amphibien-Serie mit 700 000 Stück.

06.05.: Das Amt für Philatelie und Numismatik des Vatikans hat auf den neuen Ganzsachenumschlag ein Porträt von Papst Franziskus eindrucken lassen, wie die "Deutsche Briefmarken-Revue" (DBR) berichtet. Im Wertstempel zu 3 Euro ist das Papstwappen zu sehen. An ein dekoriertes Glasfenster erinnert der Hintergrund des Entwurfes des Künstlers Marco Ventura.

06.05: In der Markenedition 1 ist die Tier-Serie der Österreichischen Post mit einem 68-Cent-Wert "Laubfrosch" fortgesetzt worden, wie die "Deutsche Briefmarken-Revue"(DBR) berichtet. Die Marke kostet 2,40 Euro, im Abo 1,90 Euro. Eine neue Markenedition 4 zeigt Blumen: Mohnblume, Feuerlilie, Zinnie und Lavendel. Der Preis des Kleinbogens beträgt 5,50 Euro, im Abo 4,50 Euro. "Exotische Früchte" lautet das Thema einer Markenedition 8. Tropische Früchte stehen für eine fremdartige Welt voller unbekannter Aromen und delikater Gaumenfreuden. Der 8er-Block zeigt einige davon (10,90 Euro, im Abo 8,90 Euro).

06.05.: An neuen Werbeaussendungen der Deutschen Post AG mit Absenderlogo "Deutsche Post" oder nur mit Posthorn-Logo und Vorausentwertung ".../WEIDEN I. D. OPF./...-18/ 92637" sind zu verzeichnen:
- "-1.-2.18", Wertstempel 145 Cent "Automobile: Mercedes", Broschüre mit Werbung "Die Neuheiten - 'frisch' von der Spielwarenmesse!";
- "-1.-2.18", Wertstempel 145 Cent "Elbphilharmonie", Broschüre mit Werbung "MÜNZENkompakt: Neuheiten. Klassiker. Raritäten";
- "-1.-3.18", Wertstempel 70 Cent "Peanuts - Snoopy", Faltbrief mit Werbung "Auftritt der Peanuts!";
- "-1.-3.18", Wertstempel 145 Cent "Design - Lindinger (Stadtbahn)", Umschlag mit Werbung "PHILATELIE kompakt: Produktneuheiten März/April 2018".
Vom Umschlag im Format DIN Lang mit Absenderlogo "Deutsche Post" mit individuellem Wertstempel 28 Cent "LeserService" und Vorausentwertung Frankierwelle "DIALOGPOST" wurde eine Neuauflage bekannt, jetzt mit Werbung "LESERSERVICE Frühling - Bis zu 33% sparen plus Top-Markengeschenk." und Abbildung von drei Zeitschriften und einer Tasche (reisenthel).
Ein weiterer C4-Versandumschlag mit Absenderlogo "Deutsche Post" und individuellem Wertstempel in zwei Varianten zu 58 und 72 Cent mit Kopfbild einer jungen Dame und Vorausentwertung Frankierwelle "Dialogpost" enthielt die "Post-Shop-Broschüre Februar 2018", jetzt mit blonder kurzhaariger Dame auf dem Titel und im Wertstempel. Der Umschlag weist eine Werbung mit "Briefversand" (Markenbogen "Tierkinder - Reh") und "Bürobedarf" (Autobahnvignette CH) auf.

06.05.: Die Österreichische Post hat ihre bisherigen Sielaff-Automatendrucker durch solche der Firma Inform ersetzt, wie die "Deutsche Briefmarken-Revue" (DBR) berichtet. Damit hat sich auch das Druckverfahren verändert vom Farbband-Nadeldruck zum Thermotransferdruck. Im Ergebnis sind die ATM-Drucke aus den neuen Automaten sehr viel farbintensiver und auch durch andere Merkmale deutlich von den bisherigen Aufdrucken zu unterscheiden.

06.05.: Die Tschechische Post hat am 1. März eine Sonderpostkarte herausgebracht, die an das Jubiläum "40 Jahre Space Mails" erinnert, wie die "Deutsche Briefmarken-Revue" (DBR) berichtet. Auf dem Wertstempel mit der Nominale "A" ist das historische Logo ?S SPOJE (Tschechische Post und Fernmeldewesen), um das der Satellit kreist, abgebildet. Unter der Marke befindet sich eine Mikrolinie mit dem tschechischen Mikro-Text "Tschechische Post, PTC, 2018". Auf der linken Seite der Marke sind das Logo der Tschechischen Post und ein Hologramm zum Schutz vor Fälschungen platziert. Im linken Teil der Postkarte ist ein Gedenkblatt mit Unterschriften der Kosmonauten abgebildet. Der Entwerfer der Postkarte ist der Grafiker Petr Prušek. Die Postkarte hat die Postwertzeichen-Druckerei Prag im mehrfarbigen Offsetdruck hergestellt. Der Verkaufspreis der Inlandspostkarte beträgt 24 Kronen.


zurück
Phila-Lexikon

Hier finden Sie mein PHILA-LEXIKON!
phila_logo.gif
zurück
Postverwaltungen im Internet

Hier finden Sie eine Liste mit Links zu Postverwaltungen aus aller Welt!

zurück
Postmuseen/-organisationen im Internet

Hier finden Sie eine Liste mit Links zu Postmuseen und Postorganisationen aus aller Welt!

zurück
Links zu Philatelistischen Verbänden

Hier finden Sie eine Liste mit Links zu Philatelistischen Verbänden!

zurück
Niederrhein-Phila

Hier finden Sie den Link auf die Gemeinschafts-Homepage der Regionalvertreter der drei niederrheinischen Regionen "Linker Niederrhein", "Niederrhein / Ruhr" und "Unterer Niederrhein" des VdPh in NRW e.V.

bdph_logo.gif
niederrhein_logo.gif
vdph.gif

zurück
"PHILALINKS" Die Linkliste für den Briefmarkensammler

Sie suchen einen Link zu einem Verein und einer Philatelistischen Arbeits- oder Forschungsgemeinschaft? Dann besuchen Sie doch einmal "PHILALINKS"!

philalinks.gif
Die Linksammlung für den Briefmarkensammler

zurück
Postgeschichte von Kamp-Lintfort

Hier finden Sie meine Dokumentation der Postgeschichte von Kamp-Lintfort!
Bitte besuchen Sie außerdem ...
festschrift-2000.jpg
Die Stadt- und Postgeschichte von
Kamp-Lintfort
festschrift-2000.jpg

zurück
20 Jahre ATM in Deutschland

Hier finden Sie einen kleinen Exkurs über die Automatenbriefmarken in Deutschland!

zurück
70 Jahre Deutsche Blockausgaben

Hier finden Sie einen kleinen Exkurs über die Blockausgaben in Deutschland!

zurück
Internet-Dokus "Über 150 Jahre Briefmarken"

Hier finden Sie meine Internet-Dokumentationen zum Thema "Philatelie und Geschichte"! Bitte wählen Sie aus meinem Angebot!

usbm_logo.gif

dkbm_logo.gif

150jbm_logo.gif

fibm_logo.gif

frbm_logo.gif

isbm_logo.gif

itbm_logo.gif

cabm_logo.gif

libm_logo.gif

nlbm_logo.gif

nobm_logo.gif

oebm_logo.gif

ptbm_logo.gif

sebm_logo.gif

esbm_logo.gif

chbm_logo.gif

U N O - Briefmarken
vabm_logo.gif

zurück
150 Jahre Briefmarken in Luxemburg

Hier finden Sie eine kleine Dokumentation zum Thema "150 Jahre Briefmarken in Luxemburg"!

zurück
Die Entstehung der Nachfolgestaaten Jugoslawiens

Hier finden Sie einen Link auf die kleine Dokumentation zum Thema "Die Entstehung der Nachfolgestaaten Jugoslawiens" - eine Ausstellungssammlung von Thomas Bauer!

Der Sammler Thomas Bauer ist Mitglied des "PSV «Siemens» München e.V." und der "Arbeitsgemeinschaft Jugoslawien und Nachfolgestaaten e.V. im BDPH"; er hat mir den Link netterweise zur Verfügung gestellt.


zurück
Filialstruktur der Dt. Post AG

Hier finden Sie eine Beschreibung der (neuen) Filialstruktur der Dt. Post AG!

zurück
Briefzentren der Dt. Post AG

Hier finden Sie einen Exkurs über die Briefzentren der Dt. Post AG!

zurück
Geschäftsstellen der Verbände

Hier finden Sie eine Adressenliste der Verbandsgeschäftsstellen!

zurück
Liste der Verbandsprüfer und Prüfgebiete

Hier finden Sie eine Liste der Verbandsprüfer und eine Liste der Prüfgebiete, aus der Sie den zuständigen Verbandsprüfer entnehmen können; außerdem gibt es eine Liste der Sachverständigen ohne Prüfaktivitäten!

zurück
Liste der Fachstellen für den Sammler

Hier finden Sie eine Liste der Fachstellen für den Sammler, bei denen Sie Auskünfte zu den Themen Ausstellungswesen, Fälschungserkennung, Forschung und Philatelistische Literatur, sowie Sammlerschutz erhalten können!

zurück
Liste der Forschungs- Arbeitsgemeinschaften

Hier finden Sie eine Liste der Forschungs- und Arbeitsgemeinschaften im Bunde Deutscher Philatelisten (BDPH)!

zurück
Sammlerschutz

Hier finden Sie eine kleine Zusammenstellung zum Thema Repaturen und Fälschungen!

zurück
Posttarife ab 2002

Hier finden Sie eine Liste der Posttarife ab 2002!

zurück
Ein-Rahmen-Wettbewerb

Hier finden Sie interessante Informationen zum Einrahmen-Wettbewerb!

nach oben
counter <bgsound src="musik/stairwaytoheaven.mid" loop=true>